Ich war Jury (aber nichts mit dämlichem Casting)

Weißer Hintergrund, links oben ein Fotoapparat, links mittig eine Videokamera, dazwisch in lila: KILL YOUR GENDER!Bei den NRW Jusos gab es vor kurzem einen Wettbewerb zum Internationalen Frauentag: „Kill your Gender“. Und, welch Ehre, ich war Jurymitglied. Sich zwischen den verschiedenen Beiträgen zu entscheiden war wirklich nicht so leicht – es war unglaublich spannend, sich durch viele kreative Ideen zu arbeiten. Inzwischen stehen die Gewinner_innen fest und deren Beiträge könnt Ihr Euch auf der NRW Jusos-Seite anschauen.

Was jetzt noch fehlt ist übrigens jemand, der oder die die Umdichtung der Internationalen in „Die Solidarität der Frauen“ einsingt oder sogar ein Musikvideo produziert. Also ran da Leude!

Advertisements