Keine Frauen auf der Konferenz? Keine Ausreden mehr.

Ein Notizbuch mit vielen durchgestrichenen Listeneinträgen

Bild CC BY-NC-SA 2.0 paloetic

Seit knapp einem Jahr gibt es ja bereits die Liste mit Netzfeministinnen. Tatsächlich sind Listen mit potentiellen Referentinnen keine Seltenheit, wenn mensch das einmal in Google eingibt. Dazu habe ich bei Kippt eine Linksammlung eingerichtet, auf der Listen mit weiteren Links sind, sowie Datenbanken und die Kontakte von Vereinen und Verbänden, die bei der Vermittlung von Expertinnen gerne weiterhelfen: Female Speakers Lists and Contacts. Keine Ausreden mehr.