Links! Mit China-Fernweh

Vor weißem Himmel ist ein kleiner Kanal mit vielen Bäumen und einem Haus an der Seite zu sehen. Weiter hinten im Bild ist eine kleine Brücke.

朱家角鎮 (Zhūjiājiǎo Zhèn), das „Venedig Chinas“

  • Im deutsch-sprachigen Podcast Fernostwärts berichten ab sofort Katharin Tai und Nils Wieland aus Peking und informieren über China und die Länder drumzu.
  • Geld über und es soll was gutes damit passieren? Dann z.B. Grow Stuff spenden, das Open-Source-Projekt für das Anbauen von Gemüse, Obst, Kräutern und anderen Nahrungspflanzen.
  • Oder an die Ada Initiative, die sich für Frauen in Open Technology einsetzt und z.B. Policies und Leitfäden für Konferenzen entwickelt.
  • Nach dem Celebgate, bei dem Nacktfotos hunderter bekannter Frauen im Internet landeten, schaut das Bitch Magazine auf die oft nicht-vorhandene Privatsphäre von Frauen und besonders denen in Gefängnissen.
  • TV-Tip von Bitch Flicks: Die Horrorserie Penny Dreadful, mit Eva Green und Billie Piper, die gemeinfreie Charaktere wie Dr. Frankenstein und Dorian Gray zusammenbringt.
  • Whoop, Staffel 2 von Attack on Titan scheint zu kommen. Und wer die erste verpasst hat: Daraus gibt es zwei zusammen geschnittene Filme.
  • Autostraddle stellt euch die Lumpy Space Princess aus Adventure Time als feministische Cartoon-Ikone vor.
  • Dass Harry Potter einer ganzen Generation von Kindern zu weniger Vorurteilen vorholfen hat, berichtete ich schon. BoingBoing veröffentlicht dazu einen Brief einer Schülerin, für die Hermione ein wichtiges Vorbild ist.
  • Wieso müssen Kundinnen und Kunden 2014 eigentlich wiederholt Lego über Petitionsseiten anbetteln, weil sie denen Geld geben wollen? Nach der Kampagne für das Wissenschaftlerinnen-Set läuft nun die nächste, das ausverkaufte Set auch weiterhin anzubieten.
  • Advertisements