8.5.2019 – Stolz #feminismusfetzt

Eine Hand hält eine Waffel in Form eines Hundehaufens.

Stolz – noch so eine schwierige Frage. Gerade in Deutschland sollten wir bis vor kurzem wieder auf alles mögliche stolz sein, von unseren Autos bis zur Nation. Leider entpuppt sich so einiges bei genauerem Hinsehen doch eher als unschön, so wie Manipulationen an Sensoren oder wie wenig sich Deutschland seiner kolonial-rassistischen Geschichte in Afrika stellt.

Darum wollte ich eigentlich hier lieber von Dingen erzählen, auf die ich wirklich stolz bin. Das stellte sich aber als noch schwieriger heraus und passt noch besser zum Thema des 11. Mai: Für-Sorge.

Diese ausgezeichnete Waffel, mit Nutella-Füllung, kann dafür übrigens nichts. Sie war sehr lecker. 💩

Werbeanzeigen